tre chique Halsbänder

Jagdhunde jagen sich gegenseitig
Jagdhunde jagen sich gegenseitig

Wenn man so Hunde-Babys hat, die noch wachsen und/oder zunehmen, dann ist ein Geschirr angebracht. Sie können sich nicht raus winden, werden im Auto angeschnallte und man hat einen Griff am Hunde, falls es mal eng wird. Deswegen hatten wir Geschirre. Adam hat seins verloren, als er gerade glücklich über die winterlichen Acker sprintete, berauscht von dem Gefühl zu laufen. Irgendwo im Halbdunkel blieb er hängen, der Sicherheitsverschluss öffnete sich und gab das Geschirr frei.  Weil Adam brav wiederkommt und es abends dunkel ist, blieb der Verlust unbemerkt. Naja egal. Wir hatten ja noch das Trainingshalsband. Neue bestellt waren sowieso. Leider hat es eine Weile gedauert, bis sie denn endlich da waren. Und tada: Sie sind da!

 

In Orange. Orange ist speziell. Es ist ein Jagdhundehalsband, eine Signalhalsung. Es dient dem Jäger zur Erkennung der freilaufenden Jagdhunde. Jäger tragen orange Kappen, Jagdhunde orange Halsbänder und idealerweise auch Westen. Auf die schießt niemand. Zur Sicherheit. Wir wollen ausreiten, da weiß man nie was einem im Wald so begegnet. Deswegen haben wir ein Hundehalsband für Jagd- und Apportierhunde in neon-orange.


Das sieht sehr cool aus! Meine Schwester hat dafür in sehr früher Kindheit einen Begriff geprägt, der sehr treffend ist. Wenn es so gut lief, waren wir ZUSAMMENKINDER. Wann läuft es unter Geschwistern schonmal gut ;-)

 

 

Meine beiden sind Adoptivgeschwister und haben nun ein identisch anmutendes Halsband. Adam und Hanga sind Zusammenkinder. Ein bisschen wie im Schwimmbad, zu Schulzeiten, als alle Kinder dieselbe Badekappe tragen mussten, damit sie eindeutig zuzuordnen waren. *gg* Das war gruselig. Das mit den Halsbändern ist sehr attraktiv. Ich steh drauf. Aus Neopren. Rostfrei. Klettfläche dran. Verstellbar. Extrabreit. Wasserabweisend. Schnelltrocknend. Praktisch.

 

Samstagmorgen. Wir ziehen los. Und es ist fast ein bisschen peinlich die alten Hundeleinen da einzuhaken. Ja, gleich wenn wir zurück sind, kaufen wir passende Leinen. (Anm. der Redaktion, ist sofort erfolgt und direkt geliefert) Ich bin sonst kein Snob. Heute schon. Das muss einfach passen. *räusper*

 

 

Und nun ein bisschen Werbung, für die wir NICHTS erhalten.

 

Dieses Hundeteam wurde ausgestattet von EZYDOG

 

Das EZYDOG Neoprenhalsband setzt Maßstäbe in Widerstandsfähigkeit, Komfort und Design.

Aus robustem Nylongewebe hergestellt und mit doppellagigem, schnell trocknendem Neopren unterlegt, genügt es höchsten Ansprüchen. Die reflektierenden Einsätze sorgen für beste Sicherheit und Sichtbarkeit in der Dunkelheit.

Durch das innovative Klettsystem ist die Größenanpassung ein Kinderspiel.
Der stabile Klickverschluss des EZYDOG Neoprenhalsbandes ist an die Körperform des Hundes angepasst.

Zusätzlich besitzt das EZYDOG Neopren Hundehalsband eine separate Lasche zur Anbringung einer Hundemarke oder Adress ID. Das EZYDOG Neopren Hundehalsband ist wasserbeständig und leicht zu reinigen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0