Zeckenplage 2013

Zeckenüberflutung
Überflutung mit Zecken im Ohr

Ich bin genervt. Seit Tagen hole ich täglich 3 frische Zecken aus den Hunden. Ich habe Frontline eingesetzt. Es nützt gar nix. Scheinbar haben sich die Zecken darauf eingestellt. Hier und da ein Holzbock ist ja kein Drama aber dieses Jahr nimmt es Überhand. Sonntag Morgen vor 7 Uhr habe ich schon 3 Zecken entfernt.

 

Ich werfe die in ein Glas Wasser, was ich 1-2 Minuten in der Mikrowelle durchdrehe. Erst schwimmen sie unten und wennn sie gekocht sind, dann oben. Ein sicheres Zeichen, dass sie wirklich tot sind. Im Klo runter spülen ist nicht. Zecken können bis zu 45 Tagen unter Wasser überleben und bis zu 4 Jahre vollgesaugt in einer Ecke.

 

Meine Zeckenzange ist super, wenn man mal eine nebenbei rausholt. Bei dem ständigen entfernen ist sie etwas nervig. Hanga hält einfach nicht still und bis die Zecke endlich in der Zange eingeklemmt ist dauert es. Deswegen habe ich jetzt bei einem meiner Lieblingsshops Haken bestellt. Ich habe auf Vorrat bestellt, um in jeder Ecke und in jeder Tasche einen Haken liegen zu haben.

 

Boah bin ich genervt von den Viechern!

 

O`Tom Zeckenhaken
Zecken einfach und schnell entfernen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0